Our goals - Your path

  • Einrichten und Bedienen der Extrusionsanlagen
  • Beheben von Störungen und einleiten von Sofortmassnahmen
  • Verantwortung für die korrekte Bereitstellung der Roh-, Hilfs-, und Betriebsstoffe (Gegengewichtsstapler)
  • Sicherstellung und sorgfältige Dokumentation der Produktqualität
  • Durchführung von Wartungs- und Reinigungsarbeiten
  • Förderung von Verbesserungsmassnahmen innerhalb der gesamten Prozesse

Your expertise - Our strength

  • Berufserfahrung in einem handwerklichen Umfeld
  • Flexibel und Einsatz im 3-Schichtbetrieb
  • Ausgeprägtes Sicherheits- und Umweltbewusstsein
  • Gutes technisches Verständnis
  • Präzise, eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit für effektive Zusammenarbeit
  • MS-Office Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Going Beyond. Together.

  • Faire Führungskräfte, die unterstützen, fordern und fördern
  • Interessante Perspektiven für alle, die weiterkommen wollen
  • Selbstständiges Arbeiten in einem motivierten Team
  • Gute Zusammenarbeit in einem eingespielten Team
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • 40 Stunden Woche
  • Mind. 5 Wochen Ferien
  • Attraktive Schichtzulagen
  • Eigene Pensionskasse mit attraktiven Konditionen

Bei Fragen zur offenen Stelle steht Ladina Stolz, Teamleiterin Produktion Ried, gerne zur Verfügung: 079 957 47 33.

Über Sika

Sika ist ein Unternehmen der Spezialitätenchemie, global führend in der Entwicklung und Produktion von Systemen und Produkten zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen für die Bau- und Fahrzeugindustrie. Sika ist weltweit präsent mit Tochtergesellschaften in 102 Ländern, produziert in über 400 Fabriken und entwickelt innovative Technologien für Kunden rund um den Globus und trägt damit massgeblich zur nachhaltigen Transformation der Bau- und Fahrzeugindustrie bei. Die mehr als 33’000 Mitarbeitenden erwirtschafteten im Jahr 2022 einen Umsatz von CHF 10.5 Milliarden.

In der Sika Manufacturing AG in Sarnen stellen wir hochwertige Kunststoffmembranen für Dach-, Tunnel- und Bauwerksabdichtung her. Der Anlagenführer (M/W) hat dabei eine Schlüsselfunktion im Produktionsprozess und trägt zusammen mit seinem Team die Verantwortung für die Gewährleistung eines hohen Qualitäts- und Leistungsstandards.