Our goals - Your path

  • Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams
  • Technische Betreuung des Kunden und seiner Produktionsstandorte bezüglich der Verwendung von Klebstoffen
  • Unterstützung des Vertriebsaußendienstes als Technologieexperte
  • Analyse der Kundenbedürfnisse bei Neuprodukten oder Änderungen
  • Unterstützung bei der Prozessoptimierung der laufenden Klebeprozesse
  • Unterstützung der R&D bei der Produktentwicklung und Produktweiterentwicklung

Your expertise - Our strength

  • Idealerweise abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Kunststoff- oder Verfahrenstechnik, Materialwissenschaften bzw. eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
  • Kenntnisse im Bereich Klebstoffe von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Routinierter Umgang mit MS Office 
  • Persönlichkeit mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie hohe Eigenmotivation

Going Beyond. Together.

Die Traineeausbildung werden Sie an unserem Standort in Hamburg und in Süddeutschland absolvieren und zeitweise in Abteilungen in der Schweiz arbeiten. Nach Abschluss der 12-monatigen Traineezeit ist der Einsatz im Bereich Key Account Engineering im süddeutschen Raum vorgesehen. Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung und Einblicke in die verschiedensten Bereiche der Sika, um Ihnen einen optimalen Berufseinstieg zu ermöglichen.

Offen aufeinander zuzugehen und jeden Tag ein wenig hin­zu­zu­lernen – das ver­bindet die weltweit über 33.000 Mi­tar­beitenden der Sika-Gruppe. Sie möchten Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Be­wer­bung, ein­schließ­lich An­gaben zu Gehalts­vorstell­ung und Verfüg­barkeit.

Über Sika

Als international ausgerichtete Tochter eines Schweizer Kon­zerns ist die Sika Auto­motive Deutschland GmbH sehr er­folg­reich auf dem Gebiet der Spezia­li­täten­chemie mit eigener Ent­wick­lung und Pro­duk­tion am Stand­ort Ham­burg tätig. Sika Automotive ist ein global agie­ren­der etablierter Part­ner der Auto­mobil- und Zuliefer­indus­trie. Unsere welt­weite Präsenz mit eigen­stän­digen Entwicklungs- und Produk­tions­stätten bietet unseren Kun­den inno­vative und qualitativ hoch­wertige Lösungen zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen von Fahr­zeug­struk­turen und -kom­po­nenten.